Welche Auswirkungen hat das Coronavirus auf meinen Besuch in Blankenberge?

Blankenberge ergreift auch Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern.

Alle Freizeit- und Unterhaltungsaktivitäten sind ab Montag, dem 8. Juni 2020, wieder erlaubt, mit Ausnahme von Konferenzen, Vergnügungsparks und Indoor-Spielplätzen, die erst ab dem 1. Juli 2020 wieder geöffnet werden dürfen.

  • Ausflüge von einem oder mehreren Tagen innerhalb Belgiens sind ab 8. Juni 2020 wieder erlaubt, einschließlich Übernachtungen. Belgien wird seine Grenzen erst am 15. Juni 2020 öffnen, so dass Reisen ins und aus dem Ausland noch nicht möglich sind.

  • Ab dem 11. Mai 2020 werden alle Geschäfte wieder öffnen.
    Nur ein Kunde pro 10 m² wird für maximal 30 Minuten zugelassen. Eine Ausnahme wird für kleinere Geschäfte gemacht. Der Sicherheitsabstand muss eingehalten werden, und vorzugsweise sollte jeder Kunde einen Schutz mit abgedeckter Nase und Mund tragen.

  • Bars und Restaurants werden ab 8. Juni 2020 wieder geöffnet, müssen aber unter anderem folgende Maßnahmen berücksichtigen:
    • Ein Abstand von 1,5 Metern zwischen den Tischen.
    • Maximal 10 Personen pro Tisch.
    • Jeder Kunde muss an seinem eigenen Tisch sitzen bleiben.
    • Die Kellner müssen eine Maske tragen.
    • Alle Gastronomiebetriebe können bis ein Uhr morgens geöffnet bleiben, genau wie die Nachtgeschäfte.

Liste der Restaurants und Snackbars mit Mitnahme und Lieferung nach Hause

  • Spielsäle (z.B. Kasinos), Bankett- und Empfangsräume werden erst am 1. Juli 2020 wieder geöffnet.

  • Die Nachtclubs bleiben bis Ende August geschlossen, da kein Sicherheitsabstand eingehalten werden kann.

  • Alle kulturellen, sportlichen, touristischen und Erholungsveranstaltungen sind bis zum 30. Juni 2020 verboten. Massenveranstaltungen werden bis zum 31. August 2020 abgesagt!

  • Alle von der Stadtverwaltung organisierten Veranstaltungen werden bis zum 31. August 2020 abgesagt!

  • Das Belle Epoque Zentrum und die Innenausstellung 750 Jahre Blankenberge bleiben bis zum 30. Juni 2020 geschlossen.

  • Sea Life Blankenberge wird am 18. Mai 2020 wiedereröffnet. Eintrittskarten müssen im Voraus gekauft werden, es wurde eine einfache Strecke ausgearbeitet, jeder muss eine Mundmaske tragen und pro Viertelstunde werden nur fünf Besucher zugelassen.

  • Zweitwohnungsbewohner können ab 20. Mai 2020 an ihren Zweitwohnsitz zurückkehren, auch für eine Übernachtung. Dies gilt auch für Wohnmobile mit festem Stellplatz, aber bitte erkundigen Sie sich zuerst beim Campingplatz, ob der Platz zugänglich ist.


Der Informationspunkt Touristik ist bis zum 30. Juni 2020 geschlossen. Sie erreichen uns telefonisch oder per E-Mail von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr.

Diese Seite empfehlen