Welche Auswirkungen hat das Coronavirus auf meinen Besuch in Blankenberge?

Blankenberge ergreift auch Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern:

Unwesentliche Bewegungen sind bis zum 19. April 2020 nicht erlaubt!

  • Freizeit- und Touristenwohnungen (Hütten, Campingplätze, B&B's, Ferienparks, AirBnB,...) müssen schließen. Die ständigen Bewohner dieser Art von Unterkunft können natürlich weiterhin in ihr wohnen.
  • Die Geschäfte und Läden bleiben geschlossen, mit Ausnahme von:
    • Lebensmittelgeschäfte
    • Apotheken
    • Tierfutter-Läden
    • Kioske
    • Postämter
    • Tankstellen
    • Nachtgeschäfte (müssen um 22.00 Uhr schließen)
  • Cafés und Restaurants werden geschlossen, ebenso wie die Strandbars (einschließlich Bar). Hauslieferung, Catering, Drive-in, Mitnahme und Fensterverkauf sind erlaubt.

Liste der Restaurants und Snackbars mit Mitnahme und Lieferung nach Hause

  • Alle Freizeitveranstaltungen und -aktivitäten (öffentlich oder privat) werden bis zum 19. April 2020 abgesagt.
  • Alle Museen und Attraktionen sind bis zum 19. April 2020 geschlossen.

Der Informationspunkt Touristik ist bis zum 19. April 2020 geschlossen. Sie erreichen uns telefonisch oder per E-Mail von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr.

Diese Seite empfehlen